ein Gemeinschaftsprojekt von

Ingredienzien systemischer Forschung

Unabhängig davon, um welche Form von Forschung es sich handelt, qualitativ, quantitativ oder mixed methods, sind folgende Faktoren für systemische Forschung unabdingbar:

1.Auftragsklärung

  • Das Forschungsauftragskarussell
  • Ethics systemischer Forschung: Was meint das „zu beforschende Subjekt“ wohl?
  • „Die Wissenschaft“ als Auftraggeber – oder: Stand der Forschung
  • Weitere zu berücksichtigende Kontexte

2. Forschungsexposé, mit Beschreibung:

  • Zweck der Studie
  • Fragestellung (Wofür ist diese Fragestellung gut/ Wofür auch nicht)
  • Forschungsdesign
  • konkrete Planungs- und Durchführungsschritte
  • vorhandene und benötigte Ressourcen
  • Auswertung

3. Durchführung
4. Datenauswertung/-interpretation
5. Veröffentlichung der Ergebnisse